Brote, Brötchen und weitere Backwaren werden in Handarbeit in der neuen Meisterbäckerei im Globus nach altem Bäckereihandwerk hergestellt. Um dies auch den Kunden zu vermitteln wurde die Bäckerei einsehbar gestaltet. Für die Integration der neuen Meisterbäckerei wurde 500m2 Lagerfläche umgebaut und technisch auf den neusten Stand gebracht. Der Umbau geschah im laufenden Betrieb in enger Abstimmung mit dem Tagesgeschäft. Im Fokus lag die Einsehbarkeit in die Bäckerei. Hierfür wurden große Glasflächen in den Bestand eingebaut, sodass die Kundschaft die Prozesse beobachten kann. Um die Wirkung zu unterstützen, sind alle haustechnischen Installationen durch gezielte Farbgestaltung kaum sichtbar. Das Corporate Design von Globus wurde gut eingebunden und durch kleine Anpassungen individuell für den Markt gestaltet. Bei dieser Maßnahme wurde auch gleich die ehemalige Fisch- und Käsetheke neu gestaltet. Das Frischekonzept ist offen und modern für den Kunden erlebbar. 

Zeitraum

2015-1019

Leistungsphasen

1-9

Ort

Weischlitz

Bauherr

Grundstücks- GbR Globus Holding

Auszeichnungen

Zuschlag VOF-Verfahren


Ähnliche Projekte

Projekte